Border Image

Cardisio GmbH erwirbt Vermögenswerte der Enverdis GmbH

Zusätzliche diagnostische Produkte, Forschungsdaten, Patente und Technologien ergänzen Cardisios Plattform für KI-basierte Herzgesundheit

Im Januar 2022 gab die Cardisio GmbH, Entwickler der weltweit ersten nicht-invasiven, hochpräzisen Screening-Methode für Herzerkrankungen, die Übernahme der Vermögenswerte der Enverdis GmbH bekannt, einem Innovator im Bereich der kardiovaskulären Funktionsdiagnostik. Mit dieser Übernahme erweitert Cardisio sein Technologie-, Forschungs- und Produktportfolio auf dem Markt für KI-basierte Herzgesundheit.

“Wir freuen uns sehr über den Zusammenschluss, da wir nun 26 Jahre praktische Erfahrung in der Forschung und Anwendung der Vektorkardiographie vereinen”, so Meik Baumeister, Co-Founder und CEO von Cardisio. “Die gemeinsamen Forschungsergebnisse sowie die Marktpräsenz der Produkte von Enverdis bieten uns ein erhebliches Potenzial bei der Weiterentwicklung und Vermarktung von Methoden zur Früherkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.”

“Wir sind sehr glücklich über den Zusammenschluss unserer Unternehmen. Gemeinsam können wir deutlich mehr erreichen und die Kompetenzen unserer beiden Unternehmen ergänzen sich perfekt”, sagte Walid Fakhry, Chairman von Enverdis. “Ich freue mich darauf, Cardisio auch in Zukunft persönlich aktiv zu unterstützen.”

Bestehenden Kunden von Enverdis werden Upgrades auf die innovative Cardisiographie-Technologie von Cardisio angeboten, die branchenweit fortschrittlichste nicht-invasive Methode zur Früherkennung von Herzerkrankungen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Cardisio GmbH Acquires Assets of Enverdis GmbH

Addition of Diagnostic Products, Research Data, Patents and Technology complements Cardisio’s Platform for AI-Based Heart Health

In January 202 the Cardisio GmbH, developer of the world’s first non-invasive, highly accurate screening method for heart diseases, announced the acquisition of the assets of Enverdis GmbH, an innovator in cardiovascular functional diagnosis. With this acquisition, Cardisio deepens its technology, research data and product portfolio in the market for AI-based heart health.

“We are very pleased about the merger, as we now combine 26 years of practical experience in research and application of vector cardiography,” said Meik Baumeister, co-founder and CEO of Cardisio. “The combined research data results, as well as the market presence of Enverdis’ products, offer us significant potential in the further development and marketing of methods for the early detection and diagnosis of cardiovascular diseases.”

“We are very happy about our companies joining forces. Together we can achieve significantly more and the competencies of our two companies complement each other perfectly,” said Walid Fakhry, Chairman of Enverdis. “I look forward to continuing my personal active support of Cardisio in the future.”

Existing Enverdis customers are offered upgrades to Cardisio’s innovative cardisiography technology, the industry’s most advanced non-invasive method for early detection of heart disease.

Contact us now!